Radfahren auf dem Altmarkrundkurs

Altmarkrundkurs

Erlebe die Altmark auf zwei Rädern

500 Kilometer führen dich durch die „grüne Wiese“ – wie sich der Norden dieses Landes seit einiger Zeit gern nennt. Über meist naturbelassene Wege, befestigte Feld- und Waldwege und auch wenig befahrene Landstraßen bringt der Rundkurs die Radfahrer zu den schönsten Orten, die der Norden Sachsen-Anhalts zu bieten hat. 

Hanse erleben und Tradition kennenlernen

Durch Elbaue, Wische, den Elbe-Havel-Winkel, auch durch das Jerichower Land und den Drömling geht es auf dem Zweirad. Dabei liegen die acht altmärkischen Hansestädte ebenso auf der Route wie beispielsweise die St. Stephanskirche Tangermünde, das Kloster Jerichow, der Krumker Schlosspark oder Naturpark Drömling. Auch Arendsee mit dem gleichnamigen See, die Colbitz-Letzlinger Heide und viele sehenswerte Dörfer und Kleinstädte werden dir nach diesem Rundkurs bekannt sein. 

Gaumenfreuden und Menschliches

Ob Salzwedeler Baumkuchen, Tangermünder Nährstange, Klötzer Algenprodukte oder Stendaler Wurst, Spargel in seiner Saison oder die typische altmärkische Küche – allein kulinarisch hat die Altmark jede Menge zu bieten und wird deinen Gaumen auf der Rundtour verwöhnen. Ist es eher die Geschichte, sind es die Menschen, die dich interessieren, dann wird auch das auf 500 Kilometern nicht zu kurz kommen. Du möchtest noch weiter radeln? Dann bietet der Kurs Verbindungen zum Elbe- und auch Havelradweg.

Neugierig geworden? Dann Sachen gepackt und herzlich willkommen zum Altmark-Rundkurs. Übrigens: Die kostenlose Mitnahme von Fahrrädern ist in allen Regionalzügen der Altmark möglich!

Highlights auf dem Altmarkrundkurs

  • die 8 Hansestädte der Altmark
  • Arendsee, der tiefste natürliche See Sachsen-Anhalts
  • das Bismarck-Schloss Döbbelin
  • Schlosspark Krumke
  • Klosteranlage Jerichow
  • Freilichtmuseum Diesdorf, eines der ältesten volkskundlichen Freilichtmuseen Deutschlands
  • die Naturlandschaften Alte Elbe und Elbe-Havel-Winkel bei Havelberg
  • Aussichtsplattform auf dem Burgberg in Arneburg

Infos zum Altmarkrundkurs

Landkreis Stendal 
Hospitalstraße 1-2 
39576 Hansestadt Stendal 
Telefon: +49 (0) 3931 / 606 
www.altmark-rundkurs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.